Was bietet die Hans Dorfner Fußballschule?

Unsere Aktionen und Kurse






Hans Dorfner-Fußballschule - seit über 20 Jahren ein fester Begriff für jugendliche Talente oder einfach nur Fußballbegeisterte! Die Idee von Hans Dorfner, den Nachwuchsspielern des deutschen Fußballs sein Wissen und sein Können zu vermitteln, hat voll eingeschlagen. Aus seiner Erfahrung als Profispieler beim FC Bayern München und dem 1. FC Nürnberg sowie als deutscher Nationalspieler ist daher ein Konzept entstanden, das seinesgleichen sucht.

Die Hans Dorfner Fußballschule ist so zu einer der größten Fußballschulen Deutschlands geworden.
Wer einen kurzen Einblick in das Programm bekommen möchte, dem empfehlen wir unser Kursvideo!

Die Trainingsinhalte, für die Hans Dorfner verantwortlich ist, werden ausschließlich von Sportlehrern und ausgebildeten Fußballtrainern vermittelt. So ist gewährleistet, dass den jugendlichen Teilnehmern der Fußballsport pädagogisch wirkungsvoll nahegebracht wird.

Die Hans Dorfner Fußballschule hat für alle fußballbegeisterten Jungs und Mädchen im Alter zwischen 6 und 14 Jahren etwas zu bieten, egal ob ihr 3, 4 oder 5 Tage mitmacht!

Überall steht eine Technikschulung, die Spaß macht, im Vordergrund. Daneben kommt natürlich auch eine taktische Grundschulung nicht zu kurz. In den nachmittäglichen Trainingseinheiten wird das Gelernte in Form von Spielformen, Wettbewerben und einem Turnier in die Spielpraxis umgesetzt. Neben dem Training wird den Kindern darüber hinaus auch ein abwechslungsreiches Mittagsprogramm geboten. Während dieser Zeit werden die Spieler von den Trainern betreut.

Die Begeisterung der Jugendlichen und Eltern, die dieses Konzept bereits kennen gelernt haben, hat Hans Dorfner veranlasst, das Angebot an Fußballkursen und Camps kontinuierlich auszuweiten, um der ständig steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Die hohe Qualität der Ausbildung in der Hans Dorfner-Fußballschule hat sich bewährt und veranlasst viele Fußballspieler immer wieder teilzunehmen.
Interessierte können sich per E-Mail immer die neuesten Informationen zuschicken lassen. Melden Sie sich hierfür bei unserem Newsletter an.

Wenn Sie Fragen haben, schicken Sie uns eine E-Mail an info@fussballferien.de und hier kommen Sie zur Anmeldung.